Menu

stamp

Matra 530 LX

Matra 500 LX

Der Matra 530 ist ein Sportwagen des Automobilherstellers Matra. Von 1967 bis 1973 wurden 9609 Fahrzeuge gebaut.

Im März 1967 wurde der Matra 530 auf dem Genfer Auto-Salon der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Fahrgestell aus geschweißtem Stahlblech war mit angeschraubten Karosserieelementen aus Kunstharz und Glasfaser komplettiert. Außerdem hatte der M530 Klappscheinwerfer mit optischer Warnanlage und ein abnehmbares Targadach mit Überrollbügel.

Ab 1968 wurde der Matra 530 ausgeliefert. Ab 1970 wurden die Matra Automobile über das Chrysler-Simca Vertriebsnetz verkauft. Die Typenbezeichnung änderte sich in Matra M530 LX.

Mit Stichtag 1. Juli 1993 waren in Deutschland beim Kraftfahrt-Bundesamt 7 Fahrzeuge des Typs Matra 530 Coupé und 31 Wagen Matra 530 Targa gemeldet. (Quelle: Wikipedia)

 

Wir haben folgende Restaurierungen und Arbeiten durchgeführt:

  • Bestandsaufnahme durchgeführt

Besonderheiten/Zustand

  • Originalzustand (Schalter, Armaturen, etc.)

Das Fahrzeug steht zum Verkauf.
Wahlweise in aktuellem Zustand, komplett restauriert oder Restaurierung nach Wunsch

 

Nach oben

KFZ MEISTERWERKSTATT

Neufahrzeuge | Youngtimer | Oldtimer

 

für alle Fabrikate

Service

Restaurierung

Beratung

TEL. 02325 580610

Email info@kfz-herne.de